Today's Memory

In memoriam: Paul Kornfeld

In memoriam: Paul Kornfeld

In memoriam: Paul Kornfeld


11 December 1889—25 April 1942

 

https://en.wikipedia.org/wiki/Paul_Kornfeld_(playwright)

Originally shared by Heiner

Today’s Memory​

Zum 75. Todestag von Paul Kornfeld

Es gibt nur einen Ausweg aus der Tragödie: die Flucht. Dieses Wort klingt bös, aber es gibt kein Leben, das zuende gelebt wird, ohne daß sein Träger hat fliehen müssen. Um die Notwendigkeit zu erkennen, bedarf es des Geistes, der Erkenntnis zu folgen erfordert Kraft, ihr nicht zu folgen Heroismus oder Feigheit und Schwäche. Man soll aber nicht diesen Heroismus verwechseln mit Blindheit und Dummheit.

Paul Kornfeld, Tagebuchnotiz vom 10. Dezember 1930

In dieser Woche jährt sich der 75.Todestag des heute vergessenen expressionistischen Prager Dichters und Verfassers von

Jud Süß,

Paul Kornfeld 1941 von den Nationalsozialisten in das Ghetto Litzmannstadt (Lodz) deportiert, wurde dort im Jahr darauf ermordet.

Eine Flucht aus Prag hatte er abgelehnt.

Gegen das Vergessen

0 comentarii la „In memoriam: Paul Kornfeld

    Lasă un răspuns

    %d blogeri au apreciat: